Parkhausverkleidungen

Gerade im Bereich der Parkhausverkleidungen ist die Verwendung von Gitterrosten eine wirtschaftliche und effiziente Lösung. Gitterroste geben einem Parkhaus eine architektonisch eher geschlossen wirkende Gebäudehülle, die aufgrund des hohen geometrischen freien Querschnitts sowohl für eine gute Durchlüftung der Parkebenen als auch für einen angemessenen Lichteinfall sorgt. Die Konzeptionen solcher Verkleidungen reichen von "einfachen" nur windbelasteten Elementen bis hin zum Aufprallschutz für Fahrzeuge, wobei wir durch die individuelle Gestaltung der Maschenteilungen auch speziellen Anforderungen wie z.B. Vogelschutz gerecht werden können.